Vögel aus artgerechter Haltung

Datenschutzerklärung

 

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) regelt unter anderem den Umgang mit personenbezogenen Daten und gilt gleichermaßen für den privaten als auch den öffentlichen Bereich. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen jemand persönlich identifiziert werden kann.

 

Datenerfassung

Personenbezogene Daten können zum einen dadurch erhoben und verarbeitet werden, indem diese beispielsweise durch Eingabe mitgeteilt werden, etwa im Rahmen eines Webshops mit Kundenlogin-Bereich oder eines Kontaktformulars. Die vorliegende Homepage enthält allerdings weder einen Webshop noch ein Kontaktformular.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Homepage durch die IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald jemand die Homepage besucht.

 

Datennutzung

Ein Teil der Daten wird genutzt, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Homepage zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse des jeweiligen Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

Rechte

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der nachfolgend an der verantwortlichen Stelle oder im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

Datenschutz

Die Betreiber dieser Homepage nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist letztlich nicht möglich.

 

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle ist die Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o.Ä.) entscheidet.

Die Datenverarbeitung auf dieser Homepage erfolgt durch den Homepagebetreiber (siehe Impressum).  

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Homepage ist:

 

Franz-Josef Diefenthal
Auf dem Driesch 24
53919 Weilerswist


E-Mail: diefenthal (at) vogelzucht-euskirchen.de

(Ersetzen Sie das (at) bitte durch @ !)

 

 

Datenerfassung auf unserer Website

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen der Webseitenbesucher, insbesondere die IP-Adressen, in sogenannte Logfiles zur Erkennung und Abwehr von Angriffen. Dabei handelt es sich um Informationen, die der Browser des jeweiligen Webseitenbesuchers automatisch übermittelt. Die Speicherung erfolgt für bis zu sieben Tage. Die Speicherung kann die folgenden Informationen umfassen: 

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 b) und f) DSGVO. Die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen ist gestattet.

Im Übrigen wurde mit dem Provider ein Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) gem. Art. 28 DSGVO abgeschlossen.

 

Vogelzucht im Kreis Euskirchen, Diefenthal | Email: diefenthal(at)vogelzucht-euskirchen.de